FSV 04 Viernau e.V.

D-Junioren : Spielbericht Kreisoberliga Rhön-Rennsteig, 8.ST (2016/2017)

FSV 04 Viernau   SG Struth-Helmershof
FSV 04 Viernau 2 : 1 SG Struth-Helmershof
(0 : 0)
D-Junioren   ::   Kreisoberliga Rhön-Rennsteig   ::   8.ST   ::   06.11.2016 (09:30 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Leonard Schleicher, Felix Krämer

Assists

Jona Brandt, Felix Krämer

Torfolge

1:0 (39.min) - Felix Krämer (Jona Brandt)
1:1 (40.min) - SG Struth-Helmershof
2:1 (43.min) - Leonard Schleicher (Felix Krämer)

Temporeiches Spiel, verdienter Sieg

Es war das erwartet schwere Spiel gegen einen gleichwertigen Gegner. Das Match war sehr temporeich und ausgeglichen über die gesamte Spielzeit, Chancen gab es viele auf beiden Seiten. Unserem Team fehlte bei etlichen Abschlüssen (Leonhard, Jona, Max, Felix) oft ein Quäntchen Glück. Auch ein Positionswechsel von Jona ins Mittelfeld, Leonhard Schleicher in den Angriff und einen Seitenwechsel von Felix nach links, brachte in der 1.Halbzeit kein zählbares Ergebnis. In der 2.Halbzeit setzte sich der Chancenreichtum auf beiden Seiten fort, hier entstanden dann endlich auch die Tore. Das knappe Ergebnis konnte von unserem Team dann auch über die Zeit gebracht werden. Ein 9m Strafstoß konnte leider durch Leonh. Schleicher nicht verwandelt werden, das hätte dann für weniger aufregende Schlußminuten sorgen können. Insgesamt hat der Trainer jedoch ein positives Fazit ziehen können und die Jungs haben auch körperlich bis zum Ende gut durchgehalten. Nun hoffen wir zum nächsten Spieltag auf ähnlichen Einsatzwillen, dann dürfte auch in Helba ein tolles Ergebnis zum Ende stehen.  


Fotos vom Spiel


Zurück